RECOMMERCE EXPANDIERT AUF DEM EUROPÄISCHEN MARKT – REFURBISHED SMARTPHONES DES PIONEER UNTERNEHMENS KÜNFTIG AUCH BEI TCHIBO

Das Produktleben eines gebrauchten Handys endet meist nicht dann, wenn das Gerät nicht mehr funktioniert, sondern bereits dann, wenn Nutzer sich ein neues Gerät kaufen – Häufig eine Verschwendung von Ressourcen. Das hat auch der Einzelhändler Tchibo erkannt und bietet künftig refurbished Geräte unter anderem auch von Recommerce in seinem Onlineshop an.

Das Thema Nachhaltigkeit ist für Tchibo nicht mehr wegzudenken. Nicht nur innerhalb des Unternehmens wird auf allen Ebenen nachhaltig gehandelt, auch auf Kundenseite stärkt Tchibo das Bewusstsein für einen nachhaltigeren Umgang mit Produkten. Das beweist nicht zuletzt das just aufgestockte Sortiment um die refurbished Geräte von Recommerce.

“Über 206 Millionen Handys liegen unbenutzt in deutschen Haushalten rum. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, diese ungenutzten Ressourcen ein zweites Leben zu geben, indem wir die Geräte aufwerten, um sie anschließend wieder in den Markt einzuführen. Auf diese Weise konnten wir bereits 142.000 Tonnen Rohstoffe und 99.000 Tonnen CO2 einsparen – was in etwa 7733 Weltreisen mit dem Flugzeug entspricht. Gemeinsam mit Tchibo können wir diese Umweltbelastungen weiter reduzieren, daher sind wir froh mit Tchibo einen Unterstützer und Befürworter der Kreislaufwirtschaft gefunden zu haben“, so Augustin BECQUET, CEO von Recommerce.

Ab sofort können Kunden auch von Recommerce aufbereite, iPhones der 8. Generation und das iPhone SE, bei Tchibo kaufen. Mit dem Erwerb der Second Life Smartphones tragen Kunden nicht nur dazu bei, die Belastung auf die Umwelt zu verringern, sondern schonen gleichzeitig auch den eigenen Geldbeutel (https://www.tchibo.de/smartphone-angebote-apple-c400115846.html#marke ). Eine Win-Win-Situation für den Kunden und die Umwelt.

Mit der Aufnahme der Recommerce Handys in den Tchibo Onlineshop, zeigen beide Händler: Nachhaltigkeit und Qualität müssen einander nicht ausschließen.

 Ansprechspersonen Presse 

Henry Wiafe

Business Development Manager (Germany)

+49 157 3798 1599

henry.wiafe@recommerce.com

Eine Auswahl an Smartphones von Recommerce Swiss* ist auf dem Online Shop von Swisscom verfügbar

Ab sofort können Swisscom Kunden ein refreshed Smartphone auf dem Swisscom Online Shop kaufen und Geld sparen, indem etwas Gutes für die Umwelt getan wird. Damit leistet Swisscom einen wertvollen Beitrag zu einem nachhaltigen Umgang mit Smartphones und zur Kreislaufwirtschaft.

Klicken Sie hier oder auf swisscom.ch unter “refreshed”

In der Schweiz liegen geschätzte acht Millionen Handys ungenutzt in irgendwelchen Schubladen. Allein der Materialwert übersteigt gut 60 Millionen Franken. Mit der Wiederaufbereitung dieser Geräte lassen sich wertvolle Ressourcen und CO2 einsparen.

“Es ist uns wichtig hier einen wesentlichen Beitrag für einen nachhaltigen Umgang mit Smartphones und verwendeten Ressourcen zu leisten. Je länger ein Handy genutzt wird, desto besser ist es für die Umwelt”, so Michel Siegenthaler, Head of Offers and Marketing.

Mit einem wiederaufbereiteten Gerät können über 75% der Emissionen eines Neugerätes vermieden werden.

Refreshed Smartphones – günstige Alternative

Swisscom bietet neu ab dem 22. Juni 2020 “refreshed Smartphones” – also wiederaufbereitete Smartphones von Recommerce Swiss – in ihrem Online Shop an. Mit einem wiederaufbereiteten Gerät können über 75% der Emissionen eines Neugerätes vermieden werden. Ab sofort können Swisscom Kunden ein refreshed Smartphone auf dem Swisscom Online Shop kaufen und Geld sparen, indem etwas Gutes für die Umwelt getan wird. Damit leistet Swisscom einen wertvollen Beitrag zu einem nachhaltigen Umgang mit Smartphones und zur Kreislaufwirtschaft. Diese gebrauchten Geräte wurden mittels dem Programm Swisscom Buyback zurückgekauft und von Recommerce Swiss, Partner von Swisscom seit 2014, aufbereitet. Recommerce Swiss arbeitet für die Wiederaufbereitung der Geräte mit der Firma Réalise zusammen, Sozialfirma für die Wiedereingliederung in Genf. Verschiedene Umfragen haben gezeigt, dass diese Geräte den Kundenbedürfnissen entsprechen. “In der Tat”, unterstreicht Jérôme Grandgirard, Managing Director von Recommerce Swiss, “entspricht ein wiederaufbereitetes Smartphone den Erwartungen der Verbraucher vollkommen:

  1. 1. Bezüglich Preis; da dieser je nach optischem Zustand -20% bis -50% vom Neupreis beträgt
  2. 2. Bezüglich Ökologie; bis zu 40kg Rohmaterial werden im Vergleich zu einem brandneuen Gerät eingespart
  3. 3. Bezüglich Vertrauen; 35 Kontrollpunkte, 12 Monate Garantie und ein Kundendienst beinhaltet das Angebot.”

Die Geräte sind mit dem Label “refreshed” im Swisscom Online Shop gekennzeichnet. Das Angebot startet mit folgenden drei Modellen:

  • • iPhone 6S 64GB, Space Gray, VP: 229 CHF
  • • iPhone X 64GB, Space Gray, VP: 569 CHF
  • • iPhone X 256GB, Space Gray, VP: 619 CHF

Recommerce Swiss ist die Schweizer Filiale von Recommerce Group und ist Pionier in der Wiederaufbereitung von Smartphones sowie für Dienstleistungen rund um das Second Mobile Life. Das 2009 gegründete Unternehmen Recommerce Solutions ist Europas Experte für den Rückkauf, die Aufarbeitung und den Weiterverkauf von Smartphones. Das Unternehmen vertreibt seine wiederaufbereiteten Produkte unter der Marke “Recommerce©” auf www.recommerce.com sowie in vielen europäischen Ländern über Händler und Telekommunikationsanbieter. Im Einklang mit der Logik der zirkulären und verantwortungsbewussten Wirtschaft fördert das Unternehmen den Rückkauf und Wiederverwendung von Geräten dank hochtechnologischer kommerzieller und finanzieller Ansätze. Die Performance des Unternehmens beruht insbesondere auf der Umsetzung von Technologien der künstlichen Intelligenz, die auf den Industriesektor und die Besonderheiten der Secondhandmärkte angewandt werden, sowie auf seinen zahlreichen erhaltenen oder laufenden Zertifizierungen (ISO 14001, 9001, 27001, etc.).

*ist eine eingetragene Marke von RS (Recommerce Solutions) Switzerland AG, Passage du Cardinal 1, 1700 Freiburg